head-stiftung

    Es ist immer wieder schön zu sehen, wie hilfsbereit die Menschen sind, wenn sie wissen, wohin ihre Unterstützung geht.

    Ulrike Nieß
    Vorsitzende des Stiftungsvorstands

    Filmtipp

    Abschied vom Leben

    Sr. Nancy ARD 3In der halbstündigen ARD Sendung „Echtes Leben“ kommt zu Beginn unter anderem auch Schwester Nancy aus unserem Brückenteam (SAPV) zu Wort. Dem so wichtigen Thema „Abschied vom Leben" wird dort auf sehr sensible Art eine Plattform gegeben. Diese empfehlenswerte Dokumentation ist noch bis 21. Nov. 2021 in der Mediathek der ARD verfügbar.

    Spendenaktion

    Bücherbasar für das Hospiz

    thumb 200811 Bücherbasar web.jpgBei einem Bücherbasar sammelte Stiftungsbeirätin Katharina Hitschfeld Spenden für das Hospiz Villa Auguste. Wir freuen uns sehr über Aktionen, die unsere Arbeit in die Öffentlichkeit tragen und die Leipziger Bürgerinnen und Bürger auf uns aufmerksam machen. Sie möchten eine eigene Spendenaktion zugunsten des Hospizes Villa Auguste starten? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

    Sommer 2020

    Ohne persönliche Begegnung

    thumb 200625 Sommerfest webDie Hospizarbeit wird von vielen helfenden Händen getragen. In diesem Jahr war es uns nicht möglich alle Menschen, die uns über das Jahr hinweg verbunden sind, zum traditionellen Sommerfest gemeinsam mit dem Hospiz Villa Auguste und dem Hospiz Verein einzuladen. Uns fehlt die persönliche Begegnung mit Ihnen sehr. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir den Beitrag nicht sehen, der jeder von Ihnen mit Ihrem Engagement leistet. Wir danken Ihnen sehr herzlich dafür!

    Weihnachtsgruß

    Licht in dunklen Stunden

    thumb 191218 WeihnachtspostWir möchten Ihnen danken, für die Unterstützung und Hoffnungszeichen, die Sie gesetzt haben. Das Team des Hospizes Villa Auguste, das Brückenteam und alle Engagierten der Stiftung Villa Auguste Hospiz wünschen Ihnen ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest und ein hoffnungsvolles neues Jahr 2020. Wir wünschen all denen, die in diesem Jahr einen lieben Menschen verloren haben viel Kraft für diese herausfordernde Zeit.

    Spendenaktion

    Glühweinverkauf

    thumb 191212 Glühweinverkauf 2Der Rotary Club Herbst `89 verkaufte vom 7. bis zum 12. Dezember Glühwein und Kinderpunsch zugunsten des Hospizes Villa Auguste auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt. Viele Besucher kamen an den Stand vor der Oper, tranken Glühwein und kamen miteinander ins Gespräch. Ein herzliches Dankeschön geht an alle Mitglieder der rotarischen Clubs, Inner Wheel, den Jugendorganisationen Rotaract Leipzig und Interact Leipzig und natürlich an alle Besucher des Glühweinstandes.

    Jubiläum

    10 Jahre Brückenteam

    thumb 191108 Festakt Brückenjubiläum 3Das Brückenteam (SAPV) am Hospiz Villa Auguste feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Rund 3800 schwerstkranke und sterbende Patienten haben die Mitarbeiter in den vergangenen Jahren betreut. Bei einem Festakt am 8. November kamen Mitarbeiter, Unterstützer und Weggefährten zusammen und blickten auf die vergangenen Jahre zurück. Die Stiftung hat den Aufbau des SAPV-Teams von Beginn an begleitet und unterstützt.

    Spendenaktion

    Becherpfand fürs Hospiz Villa Auguste

    thumb 191021 Spendenaktion Holy BullsWenn Viele sich zusammentun, kann man Vieles bewegen. Getreu diesem Motto unterstützen die Mitglieder des Fanclubs Holy Bulls RB Leipzig das Hospiz Villa Auguste immer wieder mit kreativen Aktionen. Beim Spiel des RB Leipzig gegen den FC Bayern am 14. September 2019 sammelten sie ihren Becherpfand zugunsten des Hospizes. Insgesamt 300 Euro kamen zusammen.

    Nachruf auf Eckhard Janke

    thumb 191007 Nachruf Janke 3Am Vormittag des 3. Oktober 2019 ist Herr Eckhard Janke, im Alter von 80 Jahren, in Delitzsch verstorben. Gemeinsam mit seiner Frau Dr. Ingrid Janke hat er den Hospiz Verein, das Hospiz Villa Auguste und die Stiftung durch seinen unermüdlichen Einsatz unterstützt.

    Seite 1 von 4

    Termine 2021

     

    Leider sind in der derzeitigen Pandemie-Situation Veranstaltungen nicht möglich und wir haben die Planung erst einmal zurückstellen müssen. Sobald die Lage wieder überschaubarer und planbarer ist, werden wir Ihnen unsere nächsten Veranstaltungen ankündigen. Darauf freuen wir uns jetzt schon!      

    Spendenbarometer für 2021

    Das Stationäre Hospiz muss jedes Jahr den Eigenanteil von 96.000 Euro durch Spenden finanzieren. Hinzu kommen noch einmal soviel - und sogar mehr - Ausgaben für andere Projekte z.B. Musiktherapie, Ergotherapie, Supervision ...

    Mit Ihrer Hilfe konnten wir bereits 0 € der Gesamtsumme von 96.000 € finanzieren.

    0 %

    Vielen Dank für Ihre Hilfe.

    Jetzt spenden!

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.