head-stiftung

    Es ist immer wieder schön zu sehen, wie hilfsbereit die Menschen sind, wenn sie wissen, wohin ihre Unterstützung geht.

    Ulrike Nieß
    Vorsitzende des Stiftungsvorstands

    Weihnachtsgruß

    Liebe Gäste, Freunde und Förderer des Hospizes Villa Auguste,

     

    mit dem Blick zurück auf das vergangene Jahr haben wir uns für die Baustelle des Gartenhauses als Motiv unseres Weihnachtsgrußes entschieden. Pläne wurden endlich wahr!

    Der Stern leuchtet auch im Unfertigen, in Übergängen, in Provisorien, in Plänen, die auf ihre Erfüllung warten, im Hier und Jetzt!
    Wie oft beginnen wir und warten auf Vollendung?
    Wie oft schaffen wir es nicht, trotz großer Pläne?

     

    191218 Weihnachtspost

    Möge in dieser HEILIGEN Nacht
    der Friede dein erster Gast sein,
    und möge das Licht der Weihnachtskerzen
    dem Glück den Weg weisen zu deinem Haus.                    Aus Irland

     

    Die Menschen, denen wir in diesem Jahr begegnet sind, hatten große Erwartungen an uns. Wir, die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter, haben versucht, in allen Übergängen und Herausforderungen immer wieder den Stern in Erinnerung zu bringen, ein Licht zu entzünden in dunklen Stunden.
    Wir sind dankbar, dass wir dabei von Ihnen begleitet wurden. Wir möchten Ihnen danken, für die Unterstützung und Hoffnungszeichen, die Sie gesetzt haben.

    Für das Hospiz Villa Auguste geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende.
    Unser Gartenhaus ist im August seiner Bestimmung übergeben worden, das Brückenteam kann auf 10 Jahren engagierte Arbeit zurückblicken und das stationäre Hospiz ist mit seiner 24-Stunden-Versorgung nicht mehr aus der Stadt wegzudenken.
    Menschen auf ihrem letzten Lebensweg zu begleiten, ist und bleibt unser vorrangiges Ziel.

    Das Team des Hospizes Villa Auguste, das Brückenteam und alle Engagierten der Stiftung Villa Auguste Hospiz wünschen Ihnen ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest und ein hoffnungsvolles neues Jahr 2020. Wir wünschen all denen, die in diesem Jahr einen lieben Menschen verloren haben viel Kraft für diese herausfordernde Zeit.

     

    Mit weihnachtlichen Grüßen aus dem Hospiz

    Ihre

    Sr. Beatrix Lewe                                               Ulrike Nieß
    Geschäftsführerin Hospiz Villa Auguste      Vorstandsvorsitzende der Stiftung

     

    Termine

    Absage:
    Sommerfest findet nicht statt!

    Wir haben uns aufgrund der Corona-Pandemie gemeinsam mit dem Hospiz Villa Auguste und dem Hospiz Verein dazu entschlossen, das Sommerfest am 25. Juni 2020 abzusagen.
    Wir bedauern die Absage sehr und bauen auf Ihr Verständnis!


    Spendenbarometer für 2020

    Das Stationäre Hospiz muss jedes Jahr den Eigenanteil von 96.000 Euro durch Spenden finanzieren. Hinzu kommen noch Ausgaben für andere Projekte z.B. Musiktherapie, Ergotherapie, Supervision ...

    Mit Ihrer Hilfe konnten wir bereits 23.401 € der Gesamtsumme von 150.000 € finanzieren.

    0 %

    Vielen Dank für Ihre Hilfe.

    Jetzt spenden!

    © 2020 Stiftung Hospiz Villa Auguste. All Rights Reserved. Gestaltung Hüsch&Hüsch GmbH

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

    Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.