head-stiftung

    Ihre Stimme für das Projekt Schmetterlingskinder:


    Seit vielen Jahren engagieret sich das Hospiz Villa Auguste in der Arbeitsgruppe Schmetterlingskinder um Eltern bei Fehl- und Totgeburten in ihrer Trauer zu unterstützen und eine letzte Ruhestätte für ihr Kind zu finden. Dreimal im Jahr werden frühverstorbene Kinder in einer Trauerfeier verabschiedet und im Ruhegarten für Schmetterlingskindern auf dem Lindenauer Friedhof beigesetzt. Die Arbeitsgruppe wird durch das ehrenamtliche Engagement vieler Leipzigerinnen und Leipziger getragen und finanziert sich über Spenden.


    Stimmen Sie bei der Ferry Porsche Challenge für das Projekt Schmetterlingskinder ab!
    Das Online-Voting läuft bis zum 21. Februar unter:
    https://ferry-porsche-challenge.de/online_voting/hospiz-verein-leipzig-e-v-schmetterlingskinder-trauerarbeit-bei-fehl-und-totgeburten/?cat=7

     

    Durch Ihre Mithilfe hat die Arbeitsgruppe Schmetterlingskinder die
    Chance auf bis zu 100.000 Euro Projektförderung
    .

    Leiten Sie den Link gerne an Familie, Freunde, Kollegen und Bekannte weiter, denn jede Stimme zählt!

    Termine

    Ihre Stimme für das Projekt Schmetterlingskinder:
    Stimmen Sie bis 21. Februar bei der Ferry Porsche Challenge ab!


    © 2020 Stiftung Hospiz Villa Auguste. All Rights Reserved. Gestaltung Hüsch&Hüsch GmbH

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

    Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.